Sheep Lost

Die Band

 

Sheep Lost, vorher bekannt als  Fairweather Friends, spielen seit Ende 2013 bluesigen Südstaatenrock. Mit Songs von JJ Cale, Chuck Berry, ZZ-Top und dem hierzulande wenig bekannten Hank Williams III macht das erfahrene Quartett  gute Stimmung. Auch Tanzen ist erlaubt!

 

Die Münchner Band spielt je nach Event akustisch oder elektrisch.

 

Zur Band gehören: Waki (voc,git,sax), Dave (bass,voc), Charly (git,voc), Rolf-Jan (perc.)

 

CD "Live im Interim" bei jedem Auftritt zu haben